Firmung

Die Firmung soll den mit der Taufe begonnenen Glaubensweg der Firmlinge vertiefen und bestärken (firmare = stärken). Die Firmung ist ein erster Schritt zu einer bewussten Entscheidung für ein Leben als gläubiger Christ in dieser Welt.

Wie läuft die Anmeldung?
Alle kath. Schülerinnen und Schüler ab der 6. Klasse sind herzlich zur Firmvorbereitung eingeladen. Die Anmeldezeit ist von Ende September bis Mitte Oktober. Einladungsflyer mit den genaueren Termine werden im kath. Religionsunterricht verteilt. Die Feier der Firmung findet voraussichtlich gegen Ende des laufenden Schuljahres (Juni/Juli) statt.

Was erwartet die Firmlinge?
Ein buntes und vielfältiges Programm bereitet die Firmlinge auf den Empfang des Sakramentes der Firmung vor. Die Firmvorbereitung umfasst mehrere große Firmlingstreffen mit Workshops zu wichtigen Themen des christlichen Glaubens, dazu kommen interessante soziale Aktionen und glaubensvertiefende spirituelle Angebote. Der sonntägliche Gottesdienstbesuch ist für Firmlinge eine Selbstverständlichkeit.

Wie können wir als Eltern mithelfen?
Die Eltern sind herzlich eingeladen, den Glaubensweg ihrer Kinder als Gruppenleiter/in bei den Firmlingstreffen mitzugestalten. Die Rückmeldungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass viele ehemalige Gruppenleiter/innen dabei eine Menge positiver Erfahrungen zusammen mit ihren Kindern haben machen können.

Informationen

Nächste Termine

Hl. Firmung in Zur Göttlichen Vorsehung
Samstag, 01.07.17 - 10:00 Uhr

Ansprechpartner

Albin Furch, Pastoralreferent

Albin Furch
Pastoralreferent
Telefon: 08231/9651-17
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!